HALBFINALE - Schach in Großhansdorf

Schach in Großhansdorf
DRK - Gebäude, Papenwisch 30, 22927 Großhansdorf
Direkt zum Seiteninhalt

HALBFINALE

Veranstaltungen > Meisterschaften > HPMM > HPMM 2019
SV Großhansdorf 2 unterlag im Halbfinale gegen HSK 3 denkbar knapp mit 1,5-2,5.

An Brett 1 traf Volker Köncke auf IM Malte Colpe, der für den HSK in der 2. Bundesliga Nord am 5. Brett spielt.
An Brett 2 spielte Andreas Möck gegen Andreas Albers, der für HSK 15 am 1. Brett in der Bezirksliga C spielt.
An Brett 3 saß Manfred Bley WFM Stefanie Scognamiglio gegenüber, die für den HSK in der 1. und 2. Bundesliga der Frauen spielt.
An Brett 4 traf Erich Müller auf Andreas Christensen, der für HSK 21 am 4. Brett in der Kreisliga A spielt.
Hier spielt Stefanie Scognamiglio am 1. Brett; ihre Bilanz zurzeit 6/6 Punkten!

Das Endspiel bestreiten morgen SKJ Eppendorf 1, die gegen HSK 1 gewannen, und HSK 3.
SKJ Eppendorf 1 und HSK 3 sind für die erste Runde auf Bundesebene qualifiziert.
Halbfinale am 11.05.2019, 14 Uhr im HSK-Schachzentrum
Hamburger SK 3 - SV Großhansdorf 2: 2,5-1,5
B
Spieler
DWZ
-
Spieler
DWZ
Ergebnis
B1
IM Malte Colpe
2357
-
Volker Kröncke
1851
1-0
B2
WFM Stefanie Scognamiglio
2054
-
Manfred Bley
1765
½-½
B3
Andreas Albers
1905
-
Andreas Möck
1761
0-1
B4
Andreas Christensen
1837

Erich Müller
1537
1-0
Zurück zum Seiteninhalt