ENNO HEYKEN - Schachabteilung des SV Großhansdorf

Schachabteilung des SV Großhansdorf
DRK - Gebäude, Papenwisch 30, 22927 Großhansdorf
Direkt zum Seiteninhalt

ENNO HEYKEN

Schachabteilung > SVG-Highlights > Hall of Fame




Diplompsychologe Enno Heyken (Jahrgang 1959) ist
Internationaler Meister und war A-Trainer des Deutschen
Schachbundes.

Seine Examensarbeit hat er über Psychologie im Schach
geschrieben.

Enno hat sich auch als Autor mehrerer Schachbücher
einen Namen gemacht; u. a. 1988 Theorie der Schach-
eröffnungen
, 1993
Leistungs- und Interessenentwicklung
bei Schachspielern
und
2002 Schach für Einsteiger.

In der Schachbundesliga spielte er u. a. für den HSK
und die FTG Frankfurt. Heute spielt er an Brett 2 in der
Landesliga HH für den SV Großhansdorf.




[Event "Schachbundesliga 1986/87"] [Site "BLG"] [Date "1987"] [Round "?"] [White "Boris Spasky"] [Black "Enno Heyken"] [Result "1/2-1/2"] [ECO "D44"] [WhiteElo "2605"] [BlackElo "2325"] [PlyCount "44"] [EventDate "1987.??.??"] 1. d4 d5 2. c4 c6 3. Nf3 Nf6 4. Nc3 e6 5. Bg5 dxc4 6. e4 b5 7. e5 h6 8. Bh4 g5 9. Nxg5 hxg5 10. Bxg5 Nbd7 11. exf6 Bb7 12. Be2 Qb6 13. O-O O-O-O 14. b3 Bh6 15. h4 Bxg5 16. hxg5 Rh4 17. Bf3 Rxd4 18. Qe2 Rd3 19. Ne4 Qd4 20. bxc4 c5 21. cxb5 Ne5 22. Rfd1 Nxf3+ 1/2-1/2
Zurück zum Seiteninhalt